Am 11. August startete das Salzburger Sommertheater 2007 mit der Premiere von “Loriots Dramatische Werke” mit Anita Köchl und Edi Jäger. Die theaterachse veranstaltet das Salzburger Sommertheater heuer zum ersten Mal gemeinsam mit dem kleinen theater in Salzburg und so ist auch dieses Theater der Spielort für die Aufführungen. Bis zum 26. August gibt es neben dem Loriot noch Faust – Der Tragödie erster Teil und die beiden Kinderstücke Tischlein deck dich und Das lilabunte Zeitschwein zu sehen.

Mehr Informationen finden sie unter www.salzburger-sommertheater.at!